Unternehmen

stilsicher.trendy.exklusiv

 

100 Jahre Seidel Moden und mehr stehen für Ausdauer und Erfolg sowie die Fähigkeit sich über all die Jahre an gesellschaftliche Veränderungen anzupassen.
Aus den Erfahrungen dieser Zeit ist das Unternehmen mit ca. 1000 Kunden zu einem anerkannten Partner im Textilhandel gewachsen. Ein Viertel dieser Kunden befindet sich im Ausland. Dazu gehören die Schweiz, Österreich, Finnland, Russland und die Niederlande.


Seidel Moden produziert in großer Bandbreite kombinierbare Mode von der klassischen Bluse, bis zur Tunika oder den aktuellen Fledermausshirts. Zur bestehenden Kernkompetenz, der Produktion von Blusen und Shirts kommt die Erweiterung der Produktpalette in Form von Jacken und Kleidern. Eine Sonnenschutzkollektion wird ebenfalls mit großem Erfolg in hauseigener Produktion geführt. Alle Kollektionen wollen die moderne Frau ab 30 bekleiden. Sie soll sich in allen Textilien wie maßgeschneidert fühlen. Dafür sorgen die hochwertigen Stoffe aus europäischer Produktion, die spezielle Schnittführung unter Berücksichtigung europäischer Maßangaben und die sorgfältige Verarbeitung.


Zweimal im Jahr erscheinen die Hauptkollektionen mit ca. 150 Modellen sowie diverse Zwischen- und Anlasskollektionen.


Claudia Kreißl, die Designerin im Hause Seidel, setzt mit viel Gefühl für alle Kollektionen internationale Trends um. Ihr Anspruch ist es, für jede Frau in den Größen 34 bis 56 ein Lieblingsstück mit Wohlfühlcharakter zu kreieren.


Die Produktion erfolgt ganz Made in Germany. Im Hause befinden sich Zuschnitt, Näherei und Versand. Jedes einzelne Modell wird mit viel Liebe, Fleiß und Sorgfalt hergestellt.
Das Unternehmen ist stolz auf das bisher Geleistete und blickt mit Zuversicht in die Zukunft, denn mit Sicherheit wird Frau auch weiterhin Schönheit und Wohlbefinden mit den Textilien von Seidel Moden verbinden.